Der Tagesspiegel : Mann nach Angriff mit Machete festgenommen

Ein 41 Jahre alter Mann ist am Montagabend in Berlin-Niederschöneweide mit einer Machete auf einen anderen Mann losgegangen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war er in einer Gaststätte in der Schnellerstraße mit einem 34 Jahre alten Gast in Streit geraten.

Berlin (dpa/bb)Ein 41 Jahre alter Mann ist am Montagabend in Berlin-Niederschöneweide mit einer Machete auf einen anderen Mann losgegangen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war er in einer Gaststätte in der Schnellerstraße mit einem 34 Jahre alten Gast in Streit geraten. Plötzlich griff er ihn mit einer Machete an. Sein Kontrahent konnte den Angriff zunächst mit einem Barhocker abwehren, wurde dann aber an Kopf und Händen verletzt. Der Verletzte folgte dem 41-Jährigen in ein nahe gelegenes Geschäft, wo der Täter von der Polizei festgenommen wurde.