Der Tagesspiegel : Maskierte Männer rauben Auto

Zwei maskierte und bewaffnete Männer haben am Montagabend einen Berliner Autofahrer überfallen und sein Auto geraubt. Nach Angaben der Polizei stieg der 44-jährige Besitzer des VW-Golf am Siemensdamm in Spandau bei laufendem Motor aus seinem Auto, um zu telefonieren.

Berlin (dpa/bb)Zwei maskierte und bewaffnete Männer haben am Montagabend einen Berliner Autofahrer überfallen und sein Auto geraubt. Nach Angaben der Polizei stieg der 44-jährige Besitzer des VW-Golf am Siemensdamm in Spandau bei laufendem Motor aus seinem Auto, um zu telefonieren. Daraufhin bedrohten die Täter ihn mit einer Waffe und flüchteten mit dem Auto. Der Beraubte habe an beiden Schienbeinen Schwellungen und Abschürfungen, weil er versuchte, mit den Tätern zu sprechen und hierbei an die Türschwelle seines Autos stieß. Ein Raubkommissariat ermittelt.