29.06.2011 21:00 Uhr

Bombenfund in Zehlendorf

29.06.2011: Am frühen Abend wird bei Bauarbeiten an der Ecke Königstraße/Ahornstraße in Zehlendorf eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Möglicherweise soll der 250 Kilo schwere Blindgänger vor Ort entschärft werden.

Foto: dapd

Bombenfund Blindgänger legt Zehlendorf lahm

Bei Bauarbeiten in Zehlendorf wurde eine Fliegerbombe entdeckt. 5000 Anwohner mussten ihre Wohnung verlassen, ehe der Blindgänger am späten Abend entschärft werden konnte. Auch in Adlershof wurde ein Sprengsatz entschärft. Von Jörn Hasselmann, Annette Kögel, Franziska Felber mehr