• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
12.12.2010 17:53 Uhr

Die Affäre um Rainer Speer

12. Dezember 2010: Der frühere brandenburgische Innenminister Rainer Speer (SPD) will sein Landtagsmandat niederlegen. Der 51-Jährige sorgte seit Monaten wegen privater und beruflicher Vorwürfe für Schlagzeilen und war deshalb im September von seinem Ministeramt zurückgetreten. Ministerpräsident Matthias Platzeck hatte Speer aufgefordert, das Mandat niederzulegen.

Foto: dapd

Rainer Speer Verbeamtung der Ex-Geliebten bleibt folgenlos

An der Unterhaltsaffäre stürzte der Ex-Minister Rainer Speer vor einem Jahr. Auch bei der Verbeamtung seiner Ex-Geliebten soll er die Finger im Spiel gehabt haben - folgenlos, wie es jetzt scheint. Von Alexander Fröhlich, Maren Peters mehr