20.02.2014 10:52 Uhr

Die Geschichte der Berliner Stadtautobahnen

Watschel, watschel. Die Autobahn im Jahr 1964. Wo das Foto entstanden ist? Nach zwei Jahren haben wir im Januar 2016 die Lösung gefunden. Ein Tagesspiegel-Leser schreibt: "Das ist die heutige A117 in Bohnsdorf. Der Fotograf konnte mangels fahrtender Autos vom Mittelstreifen Richtung Süd die Bohnsdorfer Kirche und die Werbung für den DDR-Automobilklub aufnehmen." Danke schön!

Foto: Imago

Autobahn-Verlängerung CDU will das Volk zu A 100 befragen

Die CDU will die Berliner über den Weiterbau der Autobahn 100 entscheiden lassen – mit einer Volksbefragung. Die Abstimmung soll parallel zur Wahl 2011 stattfinden. FDP und Grüne sehen dafür keine rechtliche Grundlage. Von Fatina Keilani mehr