• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
15.11.2011 15:34 Uhr

Diese Plätze sollen schöner werden

Der Hanne-Sobek-Platz am Bahnhof Gesundbrunnen ist nach einem großen Hertha-Fußballer benannt. Doch er gleicht einer Müllhalde, schreibt unser Leser Ralf Rohrlach. Der Tagesspiegel sucht mit seinen Leserinnen und Lesern nach Orten im Stadtbild, die stadtplanerisch vernachlässigt werden und dringend eine Verschönerung brauchen. In dieser Fotogalerie finden Sie Beispiele. Senden Sie uns Ihre Ideen und Fotos an leserbilder@tagesspiegel.de.

Foto: Ralf Rohrlach

Finanznot In Berlin fehlen Sponsoren und Mäzene

Berlin ist hoch verschuldet - auf allen Ebenen. Die Bezirke beginnen damit, Rathäuser zu verkaufen. Doch anders als Hamburg kann Berlin nicht auf Sponsoren und Mäzene bauen. Aber das kann ja noch werden. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr