16.03.2011 09:59 Uhr

Kühlschrank legt S-Bahn lahm

16.03.2011: Was ein Streckenarbeiter der S-Bahn hier in den Händen hält, ist der Rest eines Kühlschranks. Am Morgen war der Verkehr zwischen Ostkreuz und Ostbahnhof auf mehreren Linien unterbrochen, weil eine alte Kühl-Gefrierkombination auf der Strecke lag.

Foto: dapd

Kühlschrank auf Gleis S-Bahn-Unfall offenbar kein Anschlag

Die Polizei rätselt, wer den Kühlschrank auf die Gleise der S-Bahn gelegt und damit einen Unfall ausgelöst hat. Eine politische Motivation schließen die Ermittler weitgehend aus. Auf dem Gelände treffen sich häufig Jugendliche. Von Johannes Radke mehr