17.10.2016 19:17 Uhr

Claire Lambertz - von den Nazis deportiert und ermordet

Claire und Philipp Lambertz beim Spaziergang. Er starb 1941 nach längerer Krankheit, ein halbes Jahr bevor die Deportationen der Berliner Juden am 18. Oktober begannen. Sie wurde 1942 von den Nazis deportiert und ermordet.

Foto: privat

Vandalismus gegen Stolpersteine „Wir machen die Sache schnell weg“

Stolperstein-Initiativen leisten Wichtiges zur Mahnung und Erinnerung. Was tun, wenn ihre Arbeit angegriffen wird? Von Judith Langowski mehr