27.07.2015 00:00 Uhr

Fotogalerie: Naturschutzstation & Freizeitpark Marienfelde

Attraktion am Naturerlebnispfad im Freizeitpark Berlin-Marienfelde: Die Schafherde von Hobbyschäfer Martin Heiße - hier mit seinen rauhwolligen Pommerschen Landschafen. Tagesspiegel-Fotografin Kitty Kleist-Heinrich hat den Park und die angrenzende NABU-Naturschutzstation mit ihrer Kamera besucht. Hier sind ihre Bilder.

Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Visite beim Hobbyschäfer in Berlin-Marienfelde Ey, du Schaf!

Für Hobbyschäfer Martin Heiße im Freizeitpark Marienfelde ist das ein Kompliment. „Schafe sind alles andere als blöd!“, sagt er. In seiner Herde herrscht ein strenges Matriarchat, es gibt Sitter- und Entdeckerschafe – und manchmal stürmt ein Bock auf ihn zu. Von Christoph Stollowsky mehr