• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
01.03.2013 11:45 Uhr

Demontage der East Side Gallery

Um Zugänge für Luxuswohnungen zu schaffen sollen aus dem längsten original erhaltenen Mauerstück - der East Side Gallery - Teile entfernt und versetzt werden. Bis 11 Uhr hatte sich etwa 400 Demonstranten eingefunden, um für den Erhalt der bunt bemalten Galerie zu protestieren.

Foto: afp

Millionen für die Mediaspree Wer soll die Brommybrücke eigentlich nutzen?

1860 rumpelten noch Kohlezüge über die Brommybrücke an der heutigen Mediaspree. 1870 nutzten sie eigentlich nur noch Fußgänger und 1945 sprengten die Nazis sie in die Luft. Der Wiederaufbau der Brücke ist geplant - doch wem soll das nutzen? Von Stefan Jacobs mehr