24.08.2017 13:01 Uhr

Hundekot: Kampf gegen rücksichtslose Halter

Vier einprägsame Worte und eine Zeichnung, die alles erklärt: Wenn sonst nichts hilft gegen Hundehaufen, dann vielleicht dieser ein laminierte Appell, den Ralf Rohrlach in Friedrichshain entdeckte.

Liebe Leserinnen, liebe Leser: Sind Ihnen auch schon ähnliche Aktionen gegen den Hundedreck in der Stadt aufgefallen? Senden Sie Ihre Geschichten und Fotos an leserbilder@tagesspiegel.de!

Foto: Ralf Rohrlach

Hundekot in der Hauptstadt Frauchen und Herrchen kommen in Berlin billig weg

Mehr als 100.000 Hunde leben in Berlin. Praktisch, dass die Bußgelder für illegal hinterlassenen Hundekot in der Hauptstadt besonders günstig sind. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr