14.09.2013 20:35 Uhr

Gemeinsame Sache 2013

Geschafft. Christine Thumm (links), Gründerin der Initiative "Serve the city", freut sich mit einer Freiwilligen über den gesammelten Müll. Wie tausende andere Freiwillige haben die beiden Frauen für unsere Aktion "Saubere Sache" selbst angepackt. An mehr als 180 Orten in der gesamten Stadt haben Bürgerinnen und Bürger die Stadt geputzt und verschönert. Wir waren fast überall dabei und haben für Sie fotografiert. Einen Überblick über alle Aktionen finden Sie hier.

Foto: Bettina Malter

Aktion "Saubere Sache" in Berlin Sauber macht lustig

Seit Freitag reinigen Hunderte Berliner gemeinsam mit dem Tagesspiegel ihre Stadt – und erobern sie sich zurück. Denn Freiheit ist immer die Freiheit des woanders Tretenden. Von Sven Goldmann mehr