05.09.2012 13:33 Uhr

Schinkel - Baumeister und Künstler

Gegen Ende der Freiheitskriege gegen Napoleon malte Schinkel 1815 die "Mittelalterliche Stadt an einem Fluss" als romantische Vision eines Neubeginns in nationaler Einheit. Das Mittelalter mit seinen gotischen Kathedralen schien ihm Basis einer nationalen Idee zu sein.

Foto: © bpk / Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin / Jörg P. Anders

Bildband zu Berliner Ausstellungshallen 227 Museen - und ein einziges Buch

Ein neues, dickes Buch präsentiert alle Berliner Museen – auch die, die es längst nicht mehr gibt. 227 Häuser haben zwei Kunsthistoriker gezählt und dabei Erstaunliches entdeckt. Von Bernhard Schulz mehr