03.01.2013 11:23 Uhr

Tote auf allen Seiten

Ein getöteter Soldat liegt neben dem Portrait des alten Staatspräsidenten Hafiz al-Assad, der neben seinem Sohn und Nachfolger Bashar al-Assad noch in Syrien verehrt wird.

Foto: dpa

Syrien im Bürgerkrieg Großbritannien will UN-Bericht über Syrien abwarten

Großbritannien rudert zurück: Offenbar wollen die Briten nicht in Syrien eingreifen, bevor der Untersuchungsbericht der UN-Kontrolleure vorliegt. Das geht aus einer Beschlussvorlage des Kabinetts hervor.  mehr