22.01.2017 14:40 Uhr

Der Machtwechsel in Washington

Der Tag nach der Amtseinführung ist der Tag der Trump-Gegner. Und die setzen ein Zeichen der Offenheit.

Foto: AFP

Trumps Ansatz Der Präsident will die Welt ganz allein retten

Trumps Welt ist die eines Einzelkämpfers ohne Verbündete. Er stellt sich zwar als Präsident der einfachen Leute vor. Aber beteiligen will er sie an nichts. Er setzt auf Anordnungen – und Drohungen. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr