21.11.2017 12:23 Uhr

Unsere Kolumnisten

Harald Martenstein ist Journalist und Autor. Seit 1988 schreibt er für den Tagesspiegel. Als Redakteur und Kolumnist schreibt er über das politische, kulturelle und gesellschaftliche Leben in Deutschland.

Foto: Ursula Düren/ dpa

Video-Kolumne "Auf den Punkt" "Mit der deutschen Tugend ist es nicht mehr so weit her"

Harald Martenstein zweifelt an schmeichelhaften Klischees. Warum die "Pannenstrecke" Berlin-München ihn pessimistisch stimmt, erklärt er im Video. Von Harald Martenstein mehr