• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
16.04.2013 10:29 Uhr

Reaktionen auf den Bombenanschlag

Der frühere Marathon-Weltrekordhalter Haile Gebrselassie:

„Laufen bringt Menschen zusammen. Aber was gerade in Boston passierte, ist schrecklich. Meine Gedanken sind bei jedem Einzelnen in Boston“, schrieb Äthiopiens Lauflegende am Dienstag im Kurznachrichtendienst Twitter. Der fast 40 Jahre alte Gebrselassie ist zweimaliger Olympiasieger (1996, 2000) über 10 000 Meter und war lange Jahre Inhaber des Weltrekords im Marathon.

Foto: dpa

Anschläge auf Boston-Marathon Keine weiteren Bomben gelegt

Bei Anschlägen auf den Boston-Marathon sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen, über 150 weitere Menschen wurden verletzt. Jetzt wird klar, dass über die beiden detonierten Bomben keine weiteren Sprengsätze gelegt waren. Von Christoph von Marschall mehr