25.08.2015 13:58 Uhr

Der Hingucker - das besondere Bild

Am Dienstag an der Grenze zwischen Griechenland und Mazedonien: Mazedonische Polizisten sperren die Grenze ab. Ein Kind darf passieren, die Eltern müssen warten. In den kommenden Monaten werden bis zu 3000 Flüchtlinge pro Tag in Mazedonien ankommen. So erwarten es die Vereinten Nationen.

Foto: AFP

Auf dem Weg in EU UN rechnen mit 3000 Flüchtlingen pro Tag in Mazedonien

Der Strom reißt nicht ab: Die UN gehen davon aus, dass in den nächsten Monaten täglich 3000 Flüchtlinge in Mazedonien ankommen werden.  mehr