27.05.2015 10:13 Uhr

Architektur in Aschgabat

Hochzeitspalast: In dem würfelförmigen Bau bekennen sich Mann und Frau zur Ehe. Sechs turkmenische Sterne bilden einen Käfig für die Erdkugel im Zentrum. Der jungen Generation mag der Palast als gesellschaftliche Mahnung dienen, in jungen Jahren mit der Familienplanung zu beginnen – ganz im Sinne des Staates.

Foto: Philipp Meuser

Hauptstadt von Turkmenistan Aschgabat - eine Stadt voller bizarrer Architektur

Sie ist das Zentrum eines abgeschotteten, rätselhaften Landes, das vom Erdgas lebt. In Turkmenistans Hauptstadt verwirklicht ein Diktator seine architektonischen Träume. Unser Autor, Architekt und Verleger Philipp Meuser, war dort Von Philipp Meuser mehr