Medien : „20 Cent“ in Cottbus erfolgreich gestartet

-

Die neue Tageszeitung „20 Cent“ ist am Montag in Cottbus gestartet. „Es lief besser als erwartet, wir sind sehr zufrieden“, sagte der Chefredakteur der „Lausitzer Rundschau“, Peter Stefan Herbst. An mehreren Verkaufsstellen in Cottbus sei die Zeitung mittags bereits ausverkauft gewesen. Konkrete Verkaufszahlen lägen noch nicht vor. Das täglich mit 32 Seiten erscheinende, vierfarbige Blatt mit einer Auflage von 20 000 Exemplaren ist die nach eigenen Angaben preiswerteste Tageszeitung in Deutschland. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben