Medien : Aktenzeichen XY

-

Mit „Aktenzeichen XY… ungelöst“ machte Eduard Zimmermann RealityTV, bevor es den Begriff überhaupt gab und erreichte dabei zeitweise 30 Millionen Zuschauer. Stefan Ummenhofer und Michael Thaidigsmann haben nun die mysteriösesten Fälle aus fast 40 Jahren „Aktenzeichen XY“ nachrecherchiert. Ihr Buch dokumentiert die größten Erfolge der Fernsehfahndung und noch immer ungeklärte Verbrechen. am

Das Buch „Aktenzeichen XY…ungelöst. Kriminalität, Kontroverse, Kult.“ kostet 24,90 Euro und ist im Buchhandel erhältlich oder online beim Romäus-Verlag (www.romaeusverlag.de) zu bestellen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben