Medien : „Baby“ – Philipp Stölzls Debütfilm

-

Als VideoclipRegisseur hat sich Philipp Stölzl schon lange einen Namen gemacht. Prominenteste Klientin: Madonna, die ihn für ihr Video zu „American Pie“ engagierte. Arte zeigt jetzt Stölzls Spielfilmdebüt „Baby“, eine Dreiecksgeschichte um zwei Männer und ein Mädchen. Die Ehefrauen der Männer kommen bei einem Unfall ums Leben, anschließend ziehen die beiden mit der Tochter des einen, Lilli (Alice Dwyer), zusammen. Es entsteht eine ungewöhnliche, aber glückliche Familie. Dann wird Lilli erwachsen und verführt ihren Zweitvater. nol

0 Kommentare

Neuester Kommentar