Medien : Bayern: Mehr deutsche Musik im Radio

-

Die Staatsregierung in München will den Bayerischen Rundfunk nach einem Zeitungsbericht per Gesetz zum Senden von mehr deutschsprachigen Musiktiteln bewegen. Eine feste Quote für heimische Musik werde jedoch abgelehnt. In der Gesetzesänderung will die Staatsregierung dieses Ziel als „allgemeinen Auftrag“ verankern. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben