Medien : BEST OF …

… der Woche

-

SPIELFILME

Army Go home!

Von Gregor Jordan, mit Joaquin Phoenix

Mittwoch, 22. März; ARD, 0 Uhr 20

Krieg ist die Hölle, aber Frieden ist höllisch langweilig für GI Ray. In der deutschen Provinz schlägt er die Zeit mit Schwarzhandel tot. Satirisches Militärdrama in MASH-Tradition über Soldaten, denen 1989 die Feinde ausgehen.

Babettes Fest

von Gabriel Axel, mit Stéphane Audran

Donnerstag, 23. März; Arte, 20 Uhr 40

Was vermisst eine französische Magd im dänischen Exil am meisten? Zu speisen wie Gott in Frankreich. Als sie im Lotto gewinnt, hat sie einen Wunsch: den pietistischen Dörflern ein Festmahl zu kochen. Feinsinnige Literaturverfilmung, die 1988 den Oscar für den besten fremdsprachigen Film erhielt.

Dancer in the Dark

Von Lars von Trier, mit Björk, Catherine Deneuve, David Morse

Freitag, 24. März; WDR, 23 Uhr 05

Amerikanische Musicals und ihr kleiner Sohn sind das einzige, das Licht in Selmas (Björk) Leben bringen. Sie erblindet langsam und kämpft dafür, dass ihrem Sohn dasselbe Schicksal erspart bleibt.

DOKUMENTATIONEN

Wäsche auf Achse

Von Rita Knobel-Ulrich

Mittwoch, 22. März; ARD, 21 Uhr 45

35 Tonnen Bettlaken, Bademäntel und Handtücher aus Berliner Luxushotels passieren täglich die polnische Grenze, um in Gryfino gewaschen zu werden. Dort arbeiten die 400 Angestellten im 24-Stunden-Takt, preiswert und zuverlässig.

Das Kino bittet zu Tisch

Von Anne Andreu

Freitag, 24. März; Arte, 22 Uhr 10

Essen im Film ist viel mehr als Nahrungsaufnahme: ein dramaturgisches Element. Menschen begegnen sich, Figuren zeigen ihre Stärken und Schwächen. Die Dokumentation zeichnet ein cineastisch, gastronomisch und geographisch breit gefächertes Bild vom Essen im Film. dos

0 Kommentare

Neuester Kommentar