Medien : BEST OF …

… der Woche

-

SPIELFILME

Die Apothekerin

Regie: Rainer Kaufmann, D 1997

Donnerstag, MDR, 23 Uhr 05

Hella sehnt sich nach Mann, Kindern und Haus. Als sie denkt, sie sei am Ziel ihrer Träume, fangen die Probleme erst richtig an. Sie heiratet Levin, der sie ständig betrügt. Eine amüsante Krimikomödie mit Jürgen Vogel und viel schwarzem Humor, nach dem Roman von Ingrid Noll.

Jalla! Jalla! Wer zu spät kommt…

Regie: Josef Fares, S 2000

Freitag, 3Sat, 22 Uhr 30

Roro liebt seine schwedische Freundin, aber seine libanesische Familie will ihn mit seiner Cousine Yasmin verheiraten. Mit seinem bestem Freund Mans geht er durch dick und dünn. Das Aufeinandertreffen der arabischen und der westlichen Welt wird mit viel Witz erzählt.

DOKUMENATIONEN

Wie die Wilden – Deutsche im Busch

Mittwoch, Sat 1, 21 Uhr 15

Bei der Serie „Sternflüstern“ mussten deutsche Familien jenseits des Polarkreises leben, bei „Schwarzwaldhaus 1902“ reisten sie in die Vergangenheit. Nun startet Sat 1 eine Doku-Soap, bei der sich drei Familien fernab jeglicher Zivilisation behaupten müssen. Sie reisen zu drei Naturvölkern Afrikas.

Wettlauf gegen den Terror

Mittwoch, ARD, 21 Uhr 45

Die Sprengsätze in den zwei Regionalzügen in Dortmund und Koblenz explodierten nicht. Knapp ist Deutschland den Terroranschlägen entgangen. Trotzdem bleibt ein beunruhigendes Gefühl. Die Dokumentation schildert, wie sich Behörden und Sicherheitsunternehmen auf die neuen Gefahren vorbereiten, zeigt jedoch auch, wie aufwendig der Bürger schon jetzt überwacht wird.

Show

Harald Schmidt Show

Mittwoch, ARD, 22 Uhr 45

Die Sommerpause ist vorbei, Harald Schmidt aus dem Urlaub zurück. Ab jetzt ist die „Harald Schmidt Show“ wieder jeden Mittwoch und Donnerstag für die „Silver Generation“ und das „Kreuzfahrerpublikum zu sehen, das das Alphabet flüssig zur Verfügung hat“ – so jedenfalls beschreibt der 49 Jahre alte Schmidt die Zuschauer seiner Show. lak/usc

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben