Medien : BEST OF…

…der Woche

-

SPIELFILME

Der Fremde im Zug

von Alfred Hitchcock, USA, 1951

Donnerstag, 3. Februar, Arte, 20 Uhr 40

Während einer Bahnfahrt wird Tennisstar Guy Haines von einem Fremden angesprochen, der ihm ein heikles Geschäft vorschlägt: Er will die scheidungsunwillige Frau des Sportlers ermorden. Dafür soll der Champion den verhassten Vater des Fremden töten. Ungewöhnliche Fassung mit untertitelten Original-Passagen.

101 Reykjavik

v.Baltasar Kormákur, ISL/DK/N/D 2 000

Montag, 7. Februar, Arte, 20 Uhr 40

Unkonventionelle Dreiecksgeschichte über einen Arbeitslosen, seine Mutter und eine lesbische Flamencotänzerin. Schöne Idee: Kaltes Island, heißes Nachtleben. Lässig-skurille Komödie mit Musik von Blur-Sänger Damon Albarn, der zusammen mit dem Regisseur eine Bar in Reykjavik betreibt. Free-TV-Premiere.

DOKUMENTATIONEN

Die weiße Fahne – Nazis, Christen und das Kriegsende

von Norbert Göttler

Mittwoch, 2. Februar, ARD, 23 Uhr 30

Frühjahr 1945: In Götting werden ein Pfarrer und ein Lehrer erschossen, weil sie die weiße Fahne der Kapitulation hissen wollen. Dokumentiert wurden Fälle wie diese in den bislang nicht publizierten Einmarschberichten vieler Pfarreien.

Schätze des Glaubens in Asien: Der Meister von Wudangshan

von Ulla Fels

Samstag, 5. Februar, Arte, 20 Uhr 40

Die neue Dokumentationsreihe führt in die faszinierende und oft geheimnisvolle Welt der fernöstlichen Religionen. Den Anfang macht eine Reportage über das zentralchinesische Wudanggebirge, eine der bedeutendsten Pilgerziele des Daoismus. meh/sag

0 Kommentare

Neuester Kommentar