Medien : BEST OF…

…der Woche

-

SPIELFILME

Der Fremde im Zug

von Alfred Hitchcock, USA, 1951

Donnerstag, 3sat, 22 Uhr 25

Auf einer Zugreise bekommt Tennisstar Haines von einem Fremden ein mörderisches Angebot… Einer der besten Hitchcock-Filme und Start einer kleinen 3sat-Reihe zum 25. Todestag des genialen britischen Regisseurs. Am Freitag folgt „Der falsche Mann“ (22 Uhr 30).

Late Show

von Helmut Dietl, D, 1999

Freitag, WDR, 22 Uhr

Um eine Krawallshow aus dem Quotenloch zu hieven, wird Provinz-Talker Hannes Engel als Moderator aufgebaut. Man geht über Leichen… Olli Dittrich, Thomas Gottschalk und Harald Schmidt nehmen sich hier selbst auf die Schippe. Ziemlich unterhaltsam, aber auch ein Beispiel dafür, dass die Dietl-Filme nach „Rossini“ immer schwächer wurden.

Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger. Free-TV-Premiere

von George Lucas, USA, 2002

Sonntag, Pro 7, 20 Uhr 15

Noch ist Anakin Skywalker (Hayden Christensen), der spätere Darth Vader, nicht der dunklen Seite der Macht verfallen. Das passiert erst in Episode III, die am 19. Mai in die Kinos kommt. In Episode II darf sich der junge Jedi in Amidala (Natalie Portman) verlieben.

DOKUMENTATIONEN

Ich, Joschka! Außenseiter und Machtmensch, von Grit Fischer, Fabian Döring und Christoph Mestmacher

Mittwoch, ARD, 23 Uhr 30

Wenige Tage vor der Aussage von Außenminister Fischer im Visa-Untersuchungsausschuss hat die ARD ein Filmporträt des Grünen-Politikers ins Programm genommen. Gezeigt wird Fischer als Popstar der Politik, wie ihn Weggefährten und Begleiter sehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben