BIOGRAFIE : BIOGRAFIE

Fritz Wepper wurde am 17. August 1941 in München geboren. Mit neun Jahren spielte er beim Bayerischen Rundfunk in Kindersendungen mit. Am Theater debütierte er 1952 in „Peter Pan“. Bekannt wurde Wepper 1959 im Kinofilm „Die Brücke“. 1972 spielte er mit Liza Minelli in „Cabaret“. Von 1968 bis 1988 war er 350 Mal der Assistent Harry Klein in „Der Kommissar“ und „Derrick“. Die Serie „Um Himmels Willen“machte er zum ARD-Quotenhit. Zum 70. Geburtstag laufen im Ersten die Filme „Die Brücke“ (heute, 0 Uhr 35) und „Lindburgs Fall“ (Freitag, 20 Uhr 15). Wepper ist verheiratet, Tochter Sophie-Margarita ist auch Schauspielerin.

0 Kommentare

Neuester Kommentar