Medien : Brenner-Preis für Tagesspiegel-Autor

-

Die vom Hessischen Rundfunk ausgestrahlte Hörfunksendung „Der Tag“ erhält den Otto-Brenner-Preis 2006 für kritischen Journalismus. Seit zehn Jahren sei „Der Tag“ mit seiner Tiefenanalyse eine „maßstabsetzende Radiosendung“, begründete die Jury nach Mitteilung der IG Metall vom Montag die Auszeichnung. „Der Tag“ beleuchtet im Kultursender hr2 werktäglich eine Stunde lang die Hintergründe eines speziellen Themas. Mit dem 2. Preis wurde Frank Jansen vom Tagesspiegel ausgezeichnet. In seinen einfühlsamen Reportagen schreibe Jansen „mit beachtlicher Kontinuität über jene, die von den rechtsextremen Schlägern fürs Leben gezeichnet wurden“, hieß es. Der 3. Preis ging an die Redaktion des NDR-Medienmagazins „Zapp“ für seine Spezialausgabe „Verdeckt, versteckt, verboten – Schleichwerbung und PR in den Medien“. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben