Medien : Bundesliga will TV-Bilder selbst produzieren

-

Die Deutsche FußballLiga (DFL) will in der nächsten Saison Fernsehbilder aus den Bundesliga-Stadien in Eigenregie herstellen und dafür eine Gesellschaft „Liga-Productions“ gründen. DFL-Geschäftsführer Michael Pfad bestätigte einen Bericht des „Spiegel“. Die Entscheidung, die TV-Bilder selbst zu produzieren, dürfe nicht mit der Gründung eines eigenen Bundesliga-Senders verwechselt werden. Derzeit werden die Bilder von der Firma Plazamedia produziert und an Sender wie ARD und Premiere verkauft. Mit dem Verkauf setzt Plazamedia laut „Spiegel“ in dieser Saison rund 25 Millionen Euro um. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben