Medien : DER FERNSEH Tipp

-

Le Nozze di Figaro

Inszenierung: JeanLouis Martinoty,

Arte, 19 Uhr 45 und 21 Uhr 45

Nicht nur für Fußballmuffel: Zu der in ganz Frankreich am 21. Juni gefeierten „Fête de la Musique“ überträgt Arte den Figaro live aus dem Théâtre des Champs-Elysées in Paris. Die im vergangenen Jahr mit höchsten Kritikerpreisen ausgezeichnete Version von Mozarts Liebesreigen „Die Hochzeit des Figaro“ verspricht ein unvergessliches Musikerlebnis. In der Rolle des Cherubino: Sopranistin Angelika Kirchschlager. Dirigent der Live-Oper: René Jacobs. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar