Medien : DER FERNSEH Tipp

-

Themenabend: Wenn Väter sich rächen – Zwei Dokumentationen, Arte, 20 Uhr 40. Kriegsschauplatz geschiedene Ehe und die Kinder ausgeliefert mittendrin. Der Themenabend zeigt, welche Qualen das gesetzliche gemeinsame Sorgerecht in zerbrochenen Familien verursachen kann. Etwa, wenn der Vater zu Gewalt neigt oder sich nie um das Kind gekümmert hat. In „Trennungsdramen - Wenn der Mann zum Feind wird“ erzählen Frauen aus Deutschland und Frankreich vom Kampf um ihre Kinder. Wie Männer ihre Interessen in Netzwerken organisieren, schildert „In Nomine Patris - Die Interessen der Väterbewegung“. Die These: Rachsüchtige „Männerrechtler“ missbrauchen im Namen einer Mehrheit fürsorglicher Väter deren Interessen. Das Ziel: die Rechte der Frau auszuhebeln - und sich zu rächen. jer

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben