Medien : DER FERNSEH Tipp

Eckart Lottmann

Ausgetrickst. 20 Uhr 15. ARD. Unglaublich: Ein sicher fünf Kilo schweres altes Metallbügeleisen haftet am Ausschnitt der älteren Frau, einfach so. Als wäre es angeklebt. Wie macht sie das? Trick oder Wunder? Eine Promi-Runde mit Susanne Fröhlich, Jörg Pilawa und Jochen Busse soll raten, und hinterher wird aufgeklärt. „Ausgetrickst – Die unglaubliche Show“ zeigt, unterbrochen durch munteres Geplauder und kleinere Gastauftritte, eine Reihe von Zaubertricks, unerklärliche Phänomene, Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Ein gutes Rezept für eine Abend-Show, wenn denn die Tricks spannend genug sind. Das Moderatorenpaar Franklin (eigentlich Frank Schmidt) und Franziska Schenk hat eine ganze Reihe von attraktiven magischen Präsentationen aufgetan. „Ausgetrickst“ kommt heute zum ersten Mal auf den ARD-Bildschirm, von der Publikumsresonanz hängt es ab, ob die Show weiter produziert wird.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben