Medien : DER FERNSEH Tipp

-

Solino. Arte 20 Uhr 45. Fatih Akin drehte „Solino“ 2002, zwei Jahre, bevor er mit „Gegen die Wand“ weltbekannt wurde. Er porträtiert darin die Familie Amato, die in den 60ern aus Süditalien nach Duisburg auswanderte und dort die erste Pizzeria des Ruhrgebietes aufmachte. Ihre Söhne, gespielt von Moritz Bleibtreu und Barnaby Metschurat, geraten in Streit. Vordergründig geht es um eine Frau, dahinter steht aber aber ein Konflikt um das richtige Leben im neuen Land. nol

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben