Medien : DER FERNSEH Tipp

-

22 Uhr 15 RBB. Es passt nicht zusammen: Flower Power und die enge Spießigkeit der DDR. So wurden die Mitglieder der Bewegung auch nicht „Hippies“ genannt, sondern „Blueser“ oder „Tramper“, denn um der Langeweile des DDRAlltags zu entgehen, fuhren sie per Anhalter kreuz und quer durchs Land. Der Publizist Christoph Dieckmann und der Musiker Stefan Trepte berichten im Auftaktfilm des RBB-Schwerpunkts „Echt Ost“ von den Outlaws. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben