Medien : DER FERNSEH Tipp

-

„André Heller – Außer Konkurrenz“, von Othmar Schmiderer, Arte, 22 Uhr 15. André Heller hat eine besondere Gabe. Er vermag die Schönheit – genauer: seine Visionen von Schönheit, die andere nicht sehen können oder wollen – in fantastischen Feuer-Spektakeln oder in seinen außergewöhnlichen Varieté- und Zirkusshows zu zeigen. Doch wer steckt hinter dem visionären Fantasten? Der Arte-Film lässt kommentarlos Bilder sprechen und niemand anderen zu Wort kommen als Heller selbst. Auch wenn die facettenreiche Montage zuweilen nervt, weil sich sein Protagonist in schwülstig-esoterischer Rhetorik verliert, gewährt das Porträt ganz besondere Einblicke. Beispielsweise, wenn Heller von seinem jüdischen Vater erzählt, der zum Katholizismus konvertierte, den Faschisten in Italien Millionen spendete und von den Nationalsozialisten dennoch verhaftet wurde. tgr

0 Kommentare

Neuester Kommentar