Medien : DER FERNSEH Tipp

-

exklusiv. Schlange stehen für altes Brot – Armut in Deutschland – ARD, 21 Uhr 45. Elf Millionen Deutsche leben an der Armutsgrenze, Wendeverlierer, Globalisierungsopfer, Hartz-IV-Empfänger. In seiner Reportage aus Stralsund stellt NDR-Autor Hauke Wendler nicht nur die Helfer vom Roten Kreuz vor, sondern begleitet auch einigem, die sich an der „Tafel“ bedienen, nach Hause. Armut, so seine Erkenntnis, kann jeden treffen in Deutschland. tpg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben