DER FERNSEH Tipp : Das Doppelleben des Diktators Gaddafi

Antonia Rados recherchiert in Libyen

Das Doppelleben des Diktators. 22 Uhr 15, RTL. Ihre neueste Reportage führt RTL-Chefkorrespondentin Antonia Rados nach Libyen. Sie geht den Erzählungen und Gerüchten nach, wonach der frühere Diktator Muammar al Gaddafi ein Doppelleben geführt haben soll. Nur nach außen hin soll er die Frauen in seinem Land gefördert haben, heimlich soll er unzählige vergewaltigt haben. Bei ihren Recherchen erfuhr Rados, dass Gaddafi die Vergewaltigungen wie eine Waffe nutzte. Rebellische Stämme wurden dazu gezwungen, ihm Mädchen zu „schenken“. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben