DER FERNSEH Tipp : DER FERNSEH Tipp

„Arbeit Heimat Opel“. Dokumentation von Ulrike Franke und Michael Loeken, WDR, 23 Uhr 15. „Mein Lebenstraum? Hauptsache nicht arbeitslos werden!“ Der 18-jährige Jerome gehört zu den sechs Auszubildenden, die ihre Ausbildung 2009 im Bochumer Opel-Werk begonnen haben. Drei Jahre haben die Autoren des 90-minütigen Films „Arbeit Heimat Opel“ die angehenden Industriemechaniker begleitet. Während Opel-Mutterkonzern General Motors in dieser Zeit immer stärker in den Strudel der Finanz- und Wirtschaftskrise gerät, lernen die Azubis zu feilen, fräsen, bohren – und zu hoffen. sag

0 Kommentare

Neuester Kommentar