Medien : Der Tagesspiegel

NAME

Es geht um alles. So steht es auf den Sat-1-Werbeplakaten für „ran – WM-Fieber“. Besser wäre: „Es geht um alle!“ – Um alle Zuschauer nämlich. Wenn die deutsche Nationalmannschaft spielt, erreichen ARD und ZDF mit ihren Live-Übertragungen regelmäßig Rekordwerte. Für die übrigen Programme bleibt da wenig übrig. Sogar die zur Zeit sehr erfolgreichen TV-Gerichte konnten vergangenen Dienstag nur weniger als eine Million Zuschauer vom Live-Spiel Deutschland – Kamerun abhalten. Absoluter Rekord bis jetzt: Das Spiel der Völler-Elf im Achtelfinale. Das sahen zur besten Frühstückszeit am vergangenen Sonnabend über 18 Millionen Fußball-Fans. sdr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben