Medien : Deutsche Verleger: Fachpresse wächst

Die Verleger deutscher Fachzeitschriften blicken mit Zuversicht in die Zukunft. Der positive Trend in der Umsatzentwicklung werde weiter anhalten, prognostizierte der Branchenverband Deutsche Fachpresse am Dienstag. Die 640 Unternehmen steigerten den Gesamtumsatz um drei Prozent auf knapp 4,5 Milliarden Mark. Das Anzeigengeschäft legte um 6,5 Prozent auf 25 Milliarden Mark zu. Die verbreitete Auflage aller knapp 3600 Titel (plus 110) blieb mit 502 Millionen konstant. Allerdings sank der Vertriebsumsatz um zwei Prozent auf 1,82 Milliarden Mark. Weiter im Aufwind seien Branchen der Informationstechnologie.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben