Medien : Deutscher Medienpreis an zwei Königinnen

-

Die Königinnen Silvia von Schweden und Rania von Jordanien erhalten im Februar 2003 den „Deutschen Medienpreis“ 2002. Damit werden erstmals in der elfjährigen Geschichte des Preises zwei Frauen geehrt. Nach Angaben von Media Control nutzen beide Königinnen „Status und Einfluss dazu, Millionenbeträge zu sammeln, um diese an hungernde Kinder und Menschen in Not weiterzuleiten“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar