Die dritte Staffel : Im Hochzeitsdesaster

Auch in der neuen Staffel von „Doctor’s Diary“ geht es trashig-rasant zu: Kaum steht Dr. Gretchen Haase (Diana Amft) vorm Altar, bricht eine Seuche aus, ihre Vermählung mit Alexis (Steffan Groth) wird zum Desaster, die Hochzeitsnacht muss sie sogar im Sechs-Bett-Zimmer mit ihren Krankenhauskollegen verbringen, darunter ihre Schulhofliebe Dr. Marc Meier (Florian David Fitz).

Seit ihrem Start 2008 ist die RTL-Serie mehrfach ausgezeichnet worden, darunter mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Adolf-Grimme-Preis. Das Drehbuch stammt von Bora Dagtekin, der ebenfalls mit der ARD-Serie „Türkisch für Anfänger“ zahlreiche Preise gewonnen hat.

Hauptdarsteller von „Doctor’s Diary“ sind Florian David Fitz, der zuletzt im Kinofilm „Vincent will Meer“ zu sehen war, für den er auch das Drehbuch schrieb, und Diana Amft, die durch den Film „Mädchen, Mädchen“ berühmt wurde. Sie spielte im Kino zuletzt im Film „Teufelskicker“ mit. sop

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben