Medien : Die Träger des Online-Grimme-Preises

NAME

Gewinner des „Grimme Online Award“, Kategorie „Web-TV“, ist „Borschts Welt“. Die weiteren Sieger: „Telepolis“ („Medienjournalismus“), eine Stammzellen-Site vom WDR und „Das Ding“ vom SWR („Fernsehen“). Den Förderpreis Medienkompetenz gewannen „jetzt.de“ und AutoLernWerkStadt.de. Beste „Newcomer“: „Democracy Online Today“ und der Bielefelder Jugendring.dpa

Alle Sieger-Websites unter:

www.grimme-online-award.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben