INTEL CORE i7 : Nächste Generation

Der Hauptprozessor wird nicht umsonst als Herz des Computers bezeichnet. Im Wettstreit der beiden großen Chiphersteller hat Intel gegenüber dem Konkurrenten AMD seit ein paar Wochen wieder die Nase ganz weit vorn. Mit der neuen Prozessorreihe Intel Core i7 wurde die Leistung im Vergleich mit den schon sehr flotten bisherigen Vierkern-Prozessoren nochmals deutlich gesteigert. Allerdings hat diese Leistung auch ihren Preis. Der Prozessor in seiner schnellsten Variante als Core i7 965 Extreme Edition kostet über 1000 Euro und auch die Preise für den schnellen Arbeitsspeicher vom Typ DDR3 liegen um ein Vielfaches über den derzeit gängigen Vorgängervarianten. Während ein gut ausgestatteter Computer derzeit für rund 900 Euro zu haben ist, werden die Core-i7-Prozessoren von Intel derzeit nur in High-End-Systemen verbaut, deren Preise bei 1500 Euro beginnen. sag

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben