Internet : Facebook will deutschen Markt erobern

Das US-Internet-Netzwerk Facebook will bald eine deutsche Version starten. Weltweit melden sich täglich schätzungsweise 250.000 neue User auf der Kontakt-Plattform an.

Düsseldorf"Im ersten oder zweiten Quartal werden wir in mehreren europäischen Ländern Seiten in deren Heimatsprache starten, darunter auch Deutschland", sagte Net Jacobsson dem "Handelsblatt". Jacobsson ist bei Facebook für das Auslandsgeschäft zuständig.

Derzeit zählt Facebook dem Bericht zufolge 531.000 deutsche Mitglieder, in Frankreich sind es 1,1 Millionen, in der Türkei sogar 2,1 Millionen. Von einem Kontaktplatz für US-Studenten hat sich das Portal zu einer Plattform für Kontakte, Nachrichten und Unterhaltung entwickelt. Dem Unternehmen zufolge kommen weltweit täglich rund 250.000 neue Mitglieder hinzu. Insgesamt hätten 57 Millionen Nutzer innerhalb des vergangenen Monats mindestens einmal die Seite besucht.

Internet-Netzwerke sind derzeit ein boomendes Geschäft, von dem die Firmen vor allem durch Werbung auf den Seiten profitieren können. Kürzlich schmiedete der Internet-Riese Google mit mehreren Netzwerk-Seiten ein Bündnis, um der äußerst erfolgreichen Facebook-Seite künftig besser Paroli bieten zu können. (mbo/afp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben