Digital : NACHRICHTEN

Microsoft: Neue Sicherheitsupdates

Neun Sicherheitsupdates hat Microsoft dieses Mal an seinem monatlichen „Patch Day“ bereitgestellt. Damit lassen sich 19 Sicherheitslücken schließen – in Windows, dem Windows Media Player oder auch in Office. Durch die Lecks könnten Kriminelle mit Hilfe von manipulierten Webseiten, Dokumenten, E-Mails oder Mediendateien im AVI-Format Schadprogramme auf den Rechner schleusen. Zum Installieren aktivieren Nutzer die automatische Updatefunktion im Sicherheitscenter von Windows.dpa

Widerspruch bei Konto-Abbuchungen Gegen unberechtigte Abbuchungen von ihrem Konto können Bankkunden leicht vorgehen. Auch über die Teilnahme am Online-Banking ist der Widerspruch gegen betrügerische Abbuchungen möglich. Dazu loggen sich Kunden ein und navigieren über einen Button zum Widerspruch gegen Lastschriften. Dort müssen sie die Lastschrift anklicken und per TAN den Vorgang bestätigen.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben