NOTEBOOKS : Ein Markt mit viel Wettbewerb

Zum leichten und handlichen Notebook von Apple gibt es durchaus Alternativen mit Windows Vista als Standardbetriebssystem. In der Klasse der 13-Zoll-Geräte empfiehlt der Internetdienst Heise.de unter anderem den Vergleich des MacBook Air mit dem Fujitsu Siemens Lifebook S (1300 Euro) und dem Sony VGN-SZ (1700 Euro), das zwar 400 Gramm schwerer ist, dafür aber ein DVD-Laufwerk enthält. Zu den weiteren Alternativen gehört das Lenovo X61 (1800 Euro) sowie das Panasonic CF-Y7 (2400 Euro) mit in die Tastatur integriertem DVD- Brenner, das gerade einmal 100 Gramm schwerer ist als das Apple-Gerät. Das Lifebook Q von Fujitsu-Siemens (3000 Euro) wiegt gerade einmal ein Kilogramm, das Samsung Q40 (2500 Euro) kommt auf 1,1 Kilogramm. Das Fujitsu Siemens Lifebook P (1600 Euro, 10 Zoll) kommt inklusive DVD-Brenner auf 1,3 Kilogramm. Ein echtes Leichtgewicht ist das Toshiba Portégé R500 (3000 Euro), das inklusive DVD-Laufwerk rund ein Kilogramm wiegt. sag

0 Kommentare

Neuester Kommentar