Wahlkampf mal anders : Obama und Romney im Gesangs-Duell

Während sich Analytiker und Experten darüber streiten, wer in den TV-Duellen besser ausgesehen hat, haben User auf Youtube eine ganz eigene Verwendung für die Mitschnitte der Debatten.

von
Obama und Romney singen "Hot and Cold".
Obama und Romney singen "Hot and Cold".Screenshot: Tsp

Der US-Wahlkampf geht in die Endrunde. Nur noch wenige Tage verbleiben, bis in den Vereinigten Staaten wieder gewählt wird. Seit Monaten haben sich der amtierende Präsident Barack Obama und sein Kontrahent, der Gouverneur Mitt Romney, ganz dem Wahlkampf verschrieben. Neben vielen Einzelauftritten der beiden Kandidaten sind auch zwei der drei großen TV-Duelle bereits absolviert. Wahlkampf-Experten auf der ganzen Welt analysieren diese Auftritte bis ins kleinste Detail.

Detailarbeit ganz anderer Art leisten währenddessen die Verantwortlichen des Youtube-Kanals "Barackdubs". Fast 65 Millionen Menschen haben den Kanal bereits abonniert, der die Reden der Kandidaten - insbesondere die von Präsident Obama - mit aktueller Pop-Musik mischt - von Justin Bieber über Carly Rae Jepsens "Call me maybe" bis hin zu Lady Gagas "Born This Way".

Die neueste Arbeit hat sich ganz dem ersten großen großen TV-Duell der beiden gewidmet. Die Präsidentschaftskandidaten stehen sich im Video erneut gegenüber und klären, zum Katy Perry Hit "Hot and Cold", endgültig, was die wirklich entscheidenden Unterschiede zwischen sich sind. Das vor gerade mal zwei Tagen ins Netz gestellte Video hat bisher die magische Millionenmarke bei den Aufrufen noch nicht erreicht. Die Parodien haben jedoch das Potenzial zum nächsten Youtube-Klickhit.

Die etwas parodistische Sicht auf den Wahlkampf in den USA ist nicht neu. Bereits vor einigen Wochen teilte die New York Times auf ihrem Youtube-Kanal ein Video, in welchem der Wahlkampf in der Optik eines Arcade-Computer-Spiels im Stile der 80er-Jahre rekonstruiert wird. Auch hier finden die Reden der Präsidentschaftskandidaten, im parodistischen Rahmen, Anwendung. Ob die Wahl tatsächlich so ausgeht, wie in dem Video angedeutet, wird sich jedoch erst am 06. November zeigen.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar