Dschungelcamp VIII : Einer muss der Buhmann sein

Der erste Rauswurf: Hochzeitsplaner Froonck musste das Dschungelcamp verlassen. Am Sonntag ist der nächste dran. Wer soll das sein? Eine kleine Entscheidungshilfe.

von
Elf ziehen ein ins vierte RTL-Dschungelcamp, einer sticht besonders heraus:Weitere Bilder anzeigen
Foto: RTL/Gregorowius
13.01.2011 14:30Elf ziehen ein ins vierte RTL-Dschungelcamp, einer sticht besonders heraus:

Die Würfel sind zum ersten Mal gefallen: Hochzeitsplaner Froonck musste das Dschungelcamp verlassen, die Zuschauer haben ihn „rausgewählt“. Es hat einen tränenreichen Abschied gegeben, denn selbstverständlich wären alle Campinsassen lieber Sarah losgeworden. Selbstverständlich hatte aber auch keiner von ihnen geglaubt, dass es tatsächlich so kommen würde, denn selbstverständlich braucht die Sendung diese Schlüsselfigur, einer muss der Buhmann sein.

Zu Sonntag wird bereits der nächste Teilnehmer das Lager verlassen, wen aber wird es diesmal treffen? Für alle Vote-Wütigen, die sich noch kein abschließendes Urteil gebildet haben, hier eine kleine Entscheidungshilfe.

 

Weshalb Rainer Langhans unbedingt drin bleiben sollte: Weil der Mann viel zu erzählen hat. Weshalb Rainer Langhans unbedingt rausfliegen sollte: Weil er trotzdem weiter schweigt.

 

Weshalb Jay Khan unbedingt drinbleiben sollte: Weil das Camp ihm gut tut: „Ich denk nach!“ Weshalb Jay Khan unbedingt rausfliegen sollte: Weil man ihn hinter Indiras Brüsten ohnehin leicht aus dem Blick verliert.

 

Weshalb Eva Jacob unbedingt drinbleiben sollte: Weil sie dort noch den Kopfstand lernen kann. Weshalb Eva Jacob unbedingt rausfliegen sollte: Weil das auch der einzige Grund ist.

Weshalb Peer Kusmack unbedingt drinbleiben sollte: Weil er gerade erst angefangen hat, sich von Langhans in die Kunst der Meditation einweisen zu lassen (ist „noch Stümper auf dem Weg zur Erleuchtung“, O-Ton Carrière). Weshalb Peer Kusmack unbedingt rausfliegen sollte: Weil Meditieren geringen Unterhaltungswert hat.

 

Weshalb Sarah Knappik unbedingt drin bleiben sollte: Weil sie gerade erst angefangen hat, sich für ihr Verhalten zu entschuldigen. Weshalb Sarah Knappik unbedingt raus fliegen sollte: Damit sie nicht noch mehr Gelegenheit bekommt, Dinge zu tun, für die sie sich später entschuldigen muss.

 

Wehalb Katy Karrenbauer unbedingt drinbleiben sollte: Sie ist alt und braucht das Geld. Weshalb Katy Karrenbauer unbedingt rausfliegen sollte: Noch dringender braucht sie Zigaretten.

 

Weshalb Indira Weiß unbedingt drinbleiben sollte: Weil Jay Khan sonst kein Kissen mehr  hat. Weshalb Indira Weiß unbedingt rausfliegen sollte: Sie hat Evas Pudel geschlagen.

 

Weshalb Thomas Rupprecht unbedingt drinbleiben sollte: Weil man sich auf ihn verlassen kann. Weshalb Thomas Rupprecht unbedingt rausfliegen sollte: Weil er viel zu wenig flucht und lästert.

 

Weshalb Mathieu Carrière unbedingt drin bleiben sollte: Weil er ein ernstzunehmender Schauspieler ist. Weshalb Mathieu Carrière unbedingt rausfliegen sollte: Weil er deshalb nicht ins Camp gehört.

 

Weshalb Gitta Saxx unbedingt rausfliegen sollte: Weil es vier Anläufe brauchte, um festzustellen, dass sie es war, die hier fehlte.

 

Was ist zur Halbzeit der Staffel sonst noch zu sagen? Es ist alles nicht so gemeint. Ein genialer Fake. Ich habe es endlich begriffen.

 

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

32 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben